Agrarwissenschaftler als Projektleitung HumusKlimaNetz (m/w/d)

Veröffentlicht vor 5 Tagen
Vollzeit
Agrarwissenschaften
Arbeitsort:
Berlin
Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft

Werden Sie ein Teil des deutschen Bio-Spitzenverbands! Wir vertreten die Interessen des deutschen Bio-Sektors gegenüber Politik und Gesellschaft, bei uns können Sie Zukunftsfragen unserer Wirtschaft und Gesellschaft, sowie die künftigen Rahmenbedingungen für die Bio-Branche mitgestalten. Ab sofort suchen wir für 35 Stunden/Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt; befristet bis 31.12.2027 einen

Agrarwissenschaftler als Projektleitung HumusKlimaNetz (m/w/d)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Das Projekt „HumusKlimaNetz“ widmet sich dem Humusaufbau im Ackerbau. Mit 150 Betrieben soll erprobt werden, wie langfristig mehr Humusaufbau durch bewährte und innovative Kulturtechniken im Ackerbau erreicht werden kann. Das Projekt wird wissenschaftlich begleitet vom Thünen-Institut und findet in Kooperation mit dem Deutschen Bauernverband (DBV) statt.

  • Sie sind verantwortlich für die Gesamtkoordination des Projekts „HumusKlimaNetz“ auf Seiten des BÖLW.
  • Sie führen ein interdisziplinäres Team von zurzeit 9 Mitarbeitenden (mit Dienstsitz in Berlin sowie in den Regionen).
  • Sie sind Hauptansprechperson für die Projektpartner; Sie moderieren Arbeitssitzungen und öffentliche Veranstaltungen.
  • Sie halten Vorträge und repräsentieren das HumusKlimaNetz nach außen sowie gegenüber dem Fördermittelgeber (BMEL) und dem Projektträger (BLE).
  • Sie verantworten die Projektadministration von der Finanzplanung, über die Mittelabrufe bis zu Zwischen- und Abschlussberichten.

Worüber wir uns freuen:

  • Sie haben ein Master- oder Diplom-Studium in Agrarwissenschaften oder einer verwandten Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, bestenfalls schon mit Projekt- und Führungserfahrung
  • Sie sind ein Organisationstalent und behalten auch in stressigen Phasen den Überblick.
  • Sie haben bereits im Agrar-, Ernährungs- oder Umweltbereich gearbeitet und hatten dort mit Verbänden und/oder politischer Interessensvertretung zu tun
  • Nicht zuletzt begeistern Sie sich für die Ökologische Lebensmittelwirtschaft sowie die Transformation der Agrar- und Ernährungswirtschaft.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Projektleitungsstelle in einem zukunftsweisenden Praxis- und Forschungsfeld;
  • eine Bezahlung in Anlehnung an TVÖD E15 Bund;
  • die Mitarbeit in einem motivierten, engagierten und kompetenten Team;
  • einen Arbeitsplatz im Herzen des politischen Berlins mit Möglichkeit zum teilweisen mobilen Arbeiten von zu Hause

Das Stellenprofil passt zu Ihnen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung in einem PDF und ausschließlich per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 27.06.2024 an Kirsten Arp: humus@boelw.de.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter https://humus-klima-netz.de/

Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft, Marienstr. 19-20, 10117 Berlin

Tel. 030.28482300   Fax 030.28482309   info@boelw.de   www.boelw.de

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird ausschließlich eine Sprachform verwendet, sie bezieht sich jedoch auf alle Geschlechter.

Kontakt

Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft
Ansprechpartner: Kirsten Arp
Email: humus@boelw.de
Telefon: 030/28482-300 (Für Rückfragen)
Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft
Vollzeit

Weitere Stellenanzeigen

Agrarwissenschaftler als Projektleitung HumusKlimaNetz (m/w/d)
1
Persönliche Daten
2
Bewerbung
3
Zustimmung
Vorname
Nachname
Telefon
Email *
Straße + Hausnummer
Bewerbungsanschreiben
Maximum file size: 5 MB
Sie können 5 Dateien in den Formaten JPG, PNG und PDF anhängen (z. B. für Lebenslauf oder Zeugnisse)
Zustimmung AGB *
Mit dem Absenden dieser Bewerbung gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Kugler & Rosenberger GmbH & Co. KG (Betreiber der biojobboerse.de) für biojobboerse.de. Durch Ihre Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie Kenntnis der AGB und der Datenschutzerklärung haben und diesen zustimmen.